YACHTSPORT RESORT

Marina & Sailing Base

SEEFUNKZEUGNISSE                                                                     TERMINE     PDF

SRC-KURSUS

Dieser Kursus richtet sich an alle Skipper und Crewmitglieder, die auf großen Törn an Küsten und auf See gehen und dort aus Sicherheitsgründen am Seefunkverkehr teilnehmen möchten. Der Kursus und die Prüfung stehen Teilnehmern aller Nationalitäten offen. Die Ausbildung erfolgt entweder durch Jörg Wolff, er ist Inhaber des Seefunkzeugnisses für die Berufsschifffahrt (GOC - General Operator's Certificate) oder durch Peter Kumli. Er ist ehemaliger Funkoffizier zur See und war lange Prüfungsleiter beim BAKOM.

Wegen der grundlegenden Änderungen, die das Global Maritime Distress and Safety System (GMDSS) mit sich gebracht hat, sind international neue Fähigkeitsausweise für das Bedienen von GMDSS-konformen Funkanlagen geschaffen worden. Dies gilt auch an Bord von nicht ausrüstungspflichtigen Schiffen (Non-SOLAS-Schiffe = Sportfahrzeuge). Zur Ausübung des Seefunkdienstes bei Sprech-Seefunkstellen für VHF/UKW und Funkeinrichtungen des GMDSS für VHF/UKW auf nicht ausrüstungs-pflichtigen Schiffen wurde (2002 in der Schweiz bzw. am 1. Januar 2003 in Deutschland) das „Beschränkt Gültige Funkbetriebszeugnis SRC (Short Range Certificat)“ eingeführt.

Das SRC berechtigt zum Bedienen von VHF/UKW-Anlagen mit und ohne DSC sowie von Inmarsat-C-Anlagen. Sobald ein Funkgerät an Bord ist, muss mindestens eine mitreisende Person (zukünftig der Skipper) ein entsprechendes Funkzeugnis besitzen, unabhängig davon, ob das Funkgerät benutzt wird.

Das Foto zeigt das Funkzeugnis im neuen Scheckkartenformat.



Leistung

Kosten

Kursgebühr für 4-Tagekursus im YACHTSPORT RESORT
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

CHF 660,00

Kursunterlagen

CHF 50,00

Simulationsprogramm

CHF 80,00

Prüfungsgebühren des BAKOM für das SRC
Grundgebühr Fr. 110
Praktische Prüfung Fr. 140
Theoretisches Fach "Reglemente und Bestimmungen" Fr. 15
Theoretisches Fach "GMDSS-Verfahren und Systeme" Fr. 15
Theoretisches Fach "Abgabe und Aufnahme von GMDSS-Meldungen" Fr. 15
Total Fr. 295



LRC-AUFBAUKURSUS

Das SRC berechtigt jedoch nicht zur Teilnahme am Seefunk im Kurz- und Grenzwellenverkehr, dafür gilt das LRC (Long Range Certificat).


Sie wohnen in einem anderen Kanton oder im Ausland?
Kein Problem - dann kommt für Sie unser Ausbildungspackage in Frage. Gönnen Sie sich eine Auszeit und durchlaufen Sie die Ausbildung und Prüfung zu Ihrem Seefunkzeugnis während eines Lago Maggiore-Aufenthaltes. Als Schulungsteilnehmer profitieren Sie von unseren speziellen Übernachtungs-preisen, denn Sie wohnen im YACHTSPORT RESORT während Ihrer Ausbildung zum SPORT-TARIF.